Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Details zu Zürich West 3 – Hochleistungs-Datacenter

Standort

  • Im Wirtschaftsdreieck Zürich-Bern-Basel
  • Nähe Autobahnausfahrt und Bahnhof
  • 30 Kilometer/30 Minuten von Zürich entfernt
  • Als Rechenzentrum entwickeltes und gebautes Gebäude
  • Ca. 40 Carrier
  • Mehrere unabhängige Glasfaserzuführungen
  • Landreserven für viertes Datacenter

Gebäude

  • Rechenzentrumsfläche: High-Density 3600 m2 mit bis zu 25 kW/Rack
  • Colocation Racks, Datacenter Cages sowie Suiten ab 20 m2
  • Komplettes FSA-Gebäude (Facility Service Area) mit Ruheraum, Verpflegungszone, Meetingräumen, Raum für Kleinreparaturen und Garderoben
  • Lagerflächen und Räume für Kunden
  • Büroarbeitsplatzfläche exklusiv für Datacenter-Kunden und deren Mitarbeiter
  • Anlieferung: Lastwagenschleuse, zweifache Lastwagenrampe, Transportlift 6 t für normale Anlieferungen und zusätzlicher Transportlift für Grossanlieferungen bis 12 t
  • 3,10 m hohe Türen für effiziente Anlieferung von Racks aller Grössen

Sicherheit 

  • Videoüberwachung
  • 365×24 Stunden Betrieb mit Sicherheitspersonal, Techniker
    und Kundenkontakt
  • Separate Personen- und Warenschleusen
  • Gesicherter Warteraum für Anlieferungen
  • Modernster Zutrittsschutz mit Guard House und 8 Sicherheitszonen
  • Zutrittskontrolle mit Badge- und PIN-Code sowie Personen- vereinzelungssystem mit biometrischer Erkennung
  • Brandfrüherkennungssystem (VESDA), redundante Löschanlage

Infrastruktur

  • Dedizierte redundante Energieversorgung aus zwei verschiedenen Unterwerken (40 MW Kapazität)
  • Dedizierte Infrastruktur ab 2 Megawatt möglich
  • Mehrere Dieselgeneratoren, redundante USV-Anlage, autarker Generatorbetrieb für bis zu 48 Stunden, permanent nachfüllbar*
  • Redundante Kühlsysteme sowie Kühlwasserverrohrung
  • Kaltgangprinzip für maximale Energieeffizienz (PUE 1,19)

Optionale Leistungen

  • Remote Hands
  • Cross-Connects
  • Deployments
  • Reports
  • Reinigung und Entsorgung bis zu zertifizierter Datenentsorgung

      Factsheet

Wir sind für Sie da

Sollen wir den besonders grossen Stromhunger Ihrer Server stillen? Dann ist Zürich-West 3 genau richtig für Sie! Kontaktieren Sie uns und wir liefern massgeschneiderte, professionelle Datacenter-Services von unseren Spezialisten. Wir freuen uns auf Sie!

Anfrage


*Das Uptime Institute Owners Advisory Committee definierte 12 Stunden Mindestkraftstoffspeicher als Ausgangspunkt für tier-definierte Rechenzentren. Der Tier-Standard: Die Topologie erfordert dieses Kraftstofflager-Minimum von 12 Stunden für alle Stufen bei einer Laufzeit von 12 Stunden bei N-Belastung, während das angegebene Topologieziel der Anlage erreicht wird. Anders ausgedrückt: Der Kraftstofflager muss ausreichend sein, damit die Entwurfslast des Rechenzentrums 12 Stunden lang aufrecht erhalten werden kann, während es an Motorgeneratoren betrieben wird und das Ziel "Gleichlauffähig" oder "Fehlertolerant" erreicht wird. Das Überschreiten des Mindeststundenzahl von 12 Stunden ist ein Thema der betrieblichen Nachhaltigkeit, das eine sorgfältige Analyse der Risiken für die Energieversorgung des Rechenzentrums erfordert.

   Datacenter Standorte

   Übersicht   Zürich-Nord   Zürich-City   Zürich-West 1+2